Eine sicherere Blockchain

Im Jahr 2019 konnten wir stolz mitteilen, dass sich unser Netzwerk zu einer der sichersten Kryptowährungen der Welt entwickelt hat. ETN ist nicht mehr anfällig für eine 51-%-Attacke - eine große Bedrohung für die Mehrheit der heute existierenden Kryptowährungen.

Erreicht wurde dies durch ein radikales Blockchain-Update, mit dem ein Moderations-Layer hinzugefügt wurde. Solange das Netzwerk normal läuft, bleibt diese Schicht (Layer) ungenutzt. Im Falle eines möglichen Angriffes aber entscheidet das Layer, woher der Angriff kommt und schaltet die entdeckten Angreifer ab.

Darüber hinaus können Validatoren (Miner) keine aufeinanderfolgenden Blocks mehr minen, was eine weitere Verbesserung der Sicherheit bedeutet.

Eine verantwortungsbewusstere Blockchain

Electroneum ist die einzige Kryptowährung der Welt, deren Netzwerk von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) getragen wird. Die NGOs betreiben die Validator-Nodes und bekommen Block-Belohnungen für den Erhalt der Blockchain. Wir nennen dieses neue Protokoll «Proof of Responsibility» (PoR).

Vor der Einführung von PoR haben wir verschiedene handverlesene NGOs ausgewählt, die eine nachweisbare Erfolgsbilanz bei der Hilfe von Menschen, die in Entwicklungsländern in sehr verletzlichen Verhältnissen leben, haben. Diese NGOs verwenden jetzt ihre ETN-Block-Belohnungen, um ihre Hilfsinitiativen auszubauen und Familien dabei zu helfen, den Armutskreislauf zu verlassen und eine erfolgreichere Zukunft aufzubauen.

Eine grünere Blockchain

Da wir den Proof of Work aufgegeben haben, ist unsere Blockchain die grünste unter allen Kryptowährungen. Selbst bei Zehntausenden von Transaktionen pro Tag verbraucht unser Netzwerk nur so viel Energie wie eine einzelne Glühbirne. Damit unterscheidet sich unser Netzwerk maßgeblich von der Mehrheit der heute existierenden Blockchains, von denen manche so viel Energie benötigen wie ein ganzes Land. Unser Fortschritt setzt neue Standards für Blockchains in aller Welt.

Miterfinder der Blockchain

Nach der Veröffentlichung unserer moderierten Blockchain haben wir mit Dr. Scott Stornetta gesprochen, der weithin als der Miterfinder der Blockchain gilt. Seine Arbeit aus dem Jahr 1991 ist sogar im ursprünglichen Bitcoin-Whitepaper enthalten. Dr. Stornetta lobte unsere Initiativen und die Anwendung unserer verantwortungsbewussten Blockchain.

In dem Interview geht es von seiner Vision für die Zukunft der Blockchain bis hin zu seiner Meinung zum Electroneum-Projekt und unserem Ansatz, Menschen in Entwicklungsregionen auszubilden und ihnen die Möglichkeit zu geben, neue Fähigkeiten zu erlernen und neue Wege zum Generieren von Einnahmen zu finden.

Das Interview lesen

Erfahren Sie, wie unsere Blockchain funktioniert

Ein geschätztes Mitglied der Electroneum-Community hat das unten zu sehende Video produziert, das die Vorteile unserer moderierten Blockchain aufzeigt und erklärt, wie sie funktioniert. Wenn Sie gerne etwas mehr zu den technischen Aspekten unserer Blockchain erfahren möchten, schauen Sie sich einfach das Video unten an.