Zusammenfassung

Im Februar 2019 haben wir auf dem Mobile World Congress 2019 den Beginn unseres Testlaufs in Südafrika mit dem Mobilfunkbetreiber The Unlimited bekannt gegeben.

Nach einem kleinen Roll-out in Durban und den Vororten um Durban haben wir erfolgreich Tausende neue Nutzer gewinnen können, von denen viele bereits begonnen haben, Mobilfunk- und Datenguthaben mit ETN zu bezahlen.

Wir arbeiten jetzt eng mit The Unlimited zusammen, um gemeinsam Electroneum und ETN-Guthabenaufladungen auch im Rest von Südafrika einzuführen.

Warum Südafrika?

Klassische Bankkonten erfüllen derzeit nicht die speziellen Anforderungen derjenigen Südafrikaner, die ein nur unregelmäßiges Einkommen haben. Geschätzte 23,5 % der Bevölkerung werden als «außerhalb des Systems» geführt, daher ist finanzielle Inklusion ein großes Problem.

Ungefähr 25 % der Bevölkerung sind arbeitslos, während 39 % in Armut leben. Trotzdem gelten viele nach wie vor als digital erfahren. Geschätzte 89 % der Südafrikaner haben ein Mobiltelefon (das ist derselbe Anteil wie in den Vereinigten Staaten) und von diesem Segment besitzen 39 % ein Smartphone.

Die Vernetzung nimmt weiter zu. Es gibt eine 3G-Abdeckung von 99 % und ungefähr 70 % Abdeckung mit 4G LTE. Pläne zur Einführung eines 5G-Netzwerkes in ganz Südafrika werden bereits umgesetzt und das Netz soll bis 2021 großflächig verfügbar sein.

Südafrika bietet daher große Chancen zur Annahme von Blockchain-Lösungen für Gemeinschaften, Unternehmen und örtliche Regierungen. Damit eröffnen die Kryptowährungen neue Wege, um aus dem Armutskreislauf auszubrechen.

Why The Unlimited?

The Unlimited bietet innovative Mobilgeräte und Versicherungsprodukte an, ebenso wie Dienste, die so gestaltet sind, dass sie Familien schützen und besonders viel Mehrwert fürs Geld bieten. Das Unternehmensethos ist es, das Leben aller Südafrikaner zu verbessern.

Seit seiner Gründung im Jahr 1994 hat The Unlimited immer wieder den Status quo infrage gestellt und nach Möglichkeiten in jeder Chance gesucht. Hört sich das irgendwie bekannt an?

Wir möchten mit einem Mobilfunkbetreiber zusammenarbeiten, dessen Ethos und Vision mit unseren übereinstimmen. Wie wir ist The Unlimited ein Herausforderer und will Grenzen verschieben. Zudem will The Unlimited - wie wir auch - dazu beitragen, den örtlichen Gemeinschaften mehr Möglichkeiten zu eröffnen.

Zusätzlich zum Ausbau ihres Mobilfunknetzwerkes hat The Unlimited verschiedene Wohltätigkeitsprogramme gestartet, die das Leben Tausender Menschen in ganz Südafrika verbessert haben. Seit 2008 haben sie unter dem Titel «The Unlimited Child» die frühe Kindheitsentwicklung von mehr als 288.300 Vorschulkindern unterstützt, ebenso wie 2.012 Kinderhorte im ganzen Land.

Zusammen werden wir 100 % der Mobilfunkkunden von The Unlimited die Möglichkeit geben, Electroneum anzunehmen und die kostenlosen ETN, die sie jeden Monat verdienen, zum Bezahlen von Mobilfunkminuten und Datenvolumen zu nutzen. Darüber hinaus erhalten die Kunden beim Aufladen über ETN auch doppelt so viele Mobilfunkminuten und das doppelte Datenvolumen.

Derzeitiger Stand der Partnerschaft

Im Mai 2019 haben wir den erfolgreichen Abschluss unseres Testlaufes bekannt gegeben.

Der Testlauf hat uns nicht nur geholfen, indem er Bereiche zur Verbesserung in der App (die wir behoben haben) aufgezeigt hat, sondern er hat auch bewiesen, dass unsere monatlichen Belohnungen in ETN ein guter Anreiz sind - sogar für Personen, die nichts über Kryptowährungen wissen.

Der Schlüssel zum erfolgreichen Onboarding neuer Nutzer war die sofortige Belohnung - die Möglichkeit, mit ihren kostenlosen ETN sofort ihr Mobilfunkguthaben aufladen zu können.

Während des Testlaufes ist es uns gelungen, über unser Team in Südafrika durch Vor-Ort-Initiativen Tausende neue Nutzer und mehrere Händler für uns zu gewinnen. Nach Abschluss des Testlaufes werden wir weiter mit The Unlimited kooperieren, um eine großflächigere Einführung in Südafrika zu ermöglichen. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diese hier mitteilen.

Besuchen Sie ihre Website